AllgemeinAllgemeinModel S

Vortrag mit Wow-Effekt – tesla-verleih.de unterstützt Studenten bei Präsentation

Wie bringt man Studenten innerhalb von Sekunden zum Staunen? Man stellt ihnen einen echten Tesla in die Uni.
Wie bringt man Studenten innerhalb von Sekunden zum Staunen? Man stellt ihnen einen echten Tesla in die Uni.

tesla-verleih.de goes Uni Regensburg… Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate war tesla-verleih.de zu Gast an der Regensburger Universität. Im Oktober des letzten Jahres sorgten Probefahrt-Sessions beim Barcamp Regensburg für viel Aufsehen. Am vergangenen Montag war das Model S P85D – nach einem Präsentation einiger Studenten des Lehrstuhls für Technologie- und Innovationsmanagement – der optische Höhepunkt zum Angreifen.

Für das Fach „Strategisches Management“, dürfen die Hochschüler aktuelle Themen bedeutender Tech-Unternehmen vorstellen. Zum Abschluss des Semesters wurden zuerst u.a. Abercrombie & Fitch, American Express und Spotify präsentiert. Die besten drei Gruppen dieser „Vorrunde“ qualifizieren sich für die Endrunde, in der dieses Semester die der kalifornische Autobauer Tesla vorgestellt wurde.

tesla-verleih.de an der Universität Regensburg

Die Aufgabenstellung beinhaltet die Situation von Tesla im Jahr 2014 und stellt die Frage, wie sich Tesla weiter entwickeln muss, um auf lange Sicht rentabel zu sein und sich als Hersteller von Elektrofahrzeugen gegen etablierte Player wie BMW, Chevrolet oder VW behaupten kann. Um Zuschauer wie den Lehrstuhl-Inhaber, seine Mitarbeiter und externe Mitarbeiter der Unternehmens- und Strategieberatung McKinsey zu 100 Prozent von ihrer Arbeit zu überzeugen, organisierten die Studenten ein hautnahes Erlebnis: Ein echter Tesla an der Universität Regensburg, der von tesla-verleih.de zur Verfügung gestellt wurde.

Fasziniert von dem Elektroauto stellten die Anwesenden Fragen und machten zahlreiche Bilder von dem Tesla Model S P85D.