AllgemeinAllgemeinEMobility-NewsModel SModel XTesla News

Wenig Angebote bei E-Mobilität

Veröffentlicht

Die Zahl der Neuzulassungen bei E-Autos steigt immer weiter doch warum kann man sich bei den großen Autoverleihern fast kein E-Auto mieten?

Menschen die sich für die E-Mobilität interessieren haben es nicht unbedingt leicht. Viele wollen erstmal ein Elektroauto mieten, bevor Sie den entgültigen Schritt zur totalen Umstellung wagen. Was ja auch sehr verständlich ist. Ein E-Auto ist einfach etwas anderes. Die Tatsache das man Punkte wie zum Beispiel Ladestationen, Ladezeiten, Reichweite etc. beachten muss, schreckt immer noch sehr viele ab. Umso verwunderlicher ist es, dass große Autoverleiher wie zum Beispiel Avis, Sixt, Hertz und andere, immer noch kaum bis keine Fahrzeuge in Ihrer Flotte haben.

E-Autos haben zu Unrecht einen schlechten Ruf

Immerhin könnte man durch eine Vermietung das Interesse an potenziell zukünftigen E-Autofahrer weiter wecken und den Entschluss auf ein E-Auto umzusteigen somit festigen. Immer noch gehen Gerüchte umher, das E-Autos nicht mehr als 200 Kilometer fahren würden. Mit eingeschalteter Klimaanlage sogar nur 100 Kilometer. Ladestationen gibt es nur am anderen Ende der Welt und auch die Geschwindigkeit ist mehr als schlecht. Alles falsch. Mittlerweile bieten viele Kommunen Ladestationen an. Oft sogar kostenlos. Die Supercharger von Tesla sind mittlerweile Europaweit so gut ausgebaut, das in fast jeder größeren Stadt oder an Hotels und Einkaufszentren, ein Supercharger steht. Beim Thema Reichweite verhält es sich wie mit einem Verbrennungsmotor. Mehr Gas geben = ein höherer Verbrauch. Wer schon einmal Tesla gefahren ist und diesen auch mal auf der Autobahn ausgiebiger getestet hat, weiß, dass die Beschleunigung sehr gut an das Gefühl einer Achterbahnfahrt kommt.

Was denken Vermieter von E-Autos über das Potenzial?

Wir von tesla-verleih.de können den Autovermietern nur dazu raten, weiter in den Aufbau einer E-Flotte zu investieren. Unsere Vorlaufzeiten auf Mieten, betragen mittlerweile je nach Modell bis zu zwei Monate. Vom interessierten Autofan bis hin zum Unternehmer reicht unser Kundenkreis mittlerweile. Am besten Sie überzeugen sich mal selber. Denn reden kann jeder – aber überzeugen können nur Sie sich selbst.

Quellen:

http://www.sueddeutsche.de/auto/elektromobilitaet-kaum-jemand-will-e-autos-mieten-1.3902711!amp